Herzlich willkommen auf meiner Webseite

 

Münster  wirbt:
*einkaufen*







heute Appelrath und Cüper
einst Münsters bedeutendster Kunstsammler: Picasso, Much, Kandisnky, Chagall, Kokoschka

das schönste Haus am Prinzipalmarkt
übernommen von Fielmann


________________________________heute: Schuhhaus Marcus


Schnitzler verkaufte Schirme und reparierte sie. Heute eine bekannte Adresse für hochwertige Kleidung

in einer ersten Etage gegenüber dem Stadtweinhaus - die Stufen rufen schon lange nicht mehr

hochwertige Kleidung für nicht mehr ganz junge Damen - heute ein Discounter

________________________________dort kaufen jetzt auch Hausmänner

einer der Besten seiner Zunft - heute ein Fahrradhandel

_________________________________heute Backkhaus Jankord mit Café

verschwunden - ersetzt durch ein Geschäft für Camper-Bedarf

einen Mercedes verkauft Ihnen Knubel immer noch - aber keine Fahrräder oder Schreibmaschinen



*essen, schlafen, feiern*

tief betrauert, unvergessen, die Seele des Prinzipalmarkts
ein Bekleidungsgeschäft, aber die Tür mit dem Schriftzug in goldenen Lettern wurde bewahrt

Sinalco und Kronen Bier kamen mit einer LKW-Flotte nach Münster

Wein kam per Schiff über den Dortmund-Ems-Kanal


 immer noch da

der Lindenhof verschwand quasi über Nacht - geblieben ist eine leicht erhöhte Rasenfläche.
Kein Münsteraner duldet einen Neubau an der Promenade!

leider verschwunden - einst ein Ort für Schlussbälle, Abitur- oder Hochzeitsfeiern

 nur noch Name einer Bushaltestelle

hier kauft man heute Kamine

in die erste Etage gezogen:
der Charme ist passé, der Kuchen immer noch köstlich

*Freizeit*

heute Café "pain et gâteaux"

___________________________________________________________________von einem Ausflug nicht zurückgekommen :)

___________________________________________________________________immer noch aktiv


*zu Diensten*


heute international tätig - nicht nur für Hühner

 jetzt "Sparkasse Münsterland-Ost"

verschwunden

DKW - Audi - Ade




*1921*






man ging in die Stadt und kaufte sich ein Auto oder einen LKW


doch die Tradition ließ sich nicht so schnell verdrängen



es gab Dinge, von denen Sie noch nie etwas gehört haben


noch waren die Eisbären nicht bedroht

zuverlässig aber nicht handy

2018 hat sich Schöningh aus Münster verabschiedet


Dachdecken im Jugendstil



wird fortgesetzt

Quellen:
Einwohnerbücher der Stadt Münster (1921, 1950, 1953, 1956, 1968)

Festschrift zum 75. Bestehen der Pfarrei St. Antonius Münster